Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Frühe Hilfen als Aufgabenschwerpunkt

Der  Vorstand mit der Geschäftsführerin des Caritasverbandes (von links): Anne Seidel, Ingrid Ulrich, Norbert Dinter, Anna Moser-Barkhau, Christian Schmidt, Reinhard Kühn

 

Seit Januar 2019 organisiert sich der Caritasverband für den Landkreis Helmstedt als eigenständiger Verein. Zu den Aufgabenbereichen der Caritas im Landkreis gehören die Allgemeine Lebens- und Sozialberatung, die Schwangeren- und Familienberatung, die Familienhebammenzentrale, die ehrenamtliche Erwerbslosenberatungsstelle, die Ehrenamtskoordination sowie die Geschäftsführung des Seniorenstützpunktes Helmstedt. Zum Vorsitzenden des Vorstandes wurde Norbert Dinter gewählt, Geschäftsführerin ist Anna Moser–Barkhau. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt in den Frühen Hilfen. Wenn Unterstützungsbedarfe von neuen Erdenbürgern und ihren Familien frühzeitig erkannt und angegangen werden, gelingt der Start ins Leben besser. Je früher Hilfen einsetzen, umso erfolgreicher wird sich ein Kind entwickeln und umso stabiler sind die Rahmenbedingungen für ein gesundes Aufwachsen und eine gelingende Integration in unsere Gesellschaft.

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Arbeiten bei uns!
Digital-Kompass im Landkreis Helmstedt

tab

Spenden

an den Caritasverband Helmstedt. Wenn Sie den Caritasverband für den Landkreis Helmstedt unterstützen möchten. [mehr Informationen]